Montag, 21. Mai 2012

Das Streberinnengärtchen

Weil im Gärtchen noch soooooviel

Müll und Mist von den Vorgängern war....

haben wir eine Sperrmüllparty gemacht....

Erst gab es lecker was vom Grill


zum Beispiel Lachspäckchen....

dafür nimmt man ein Blatt Alufolie....

schnibbelt ein bisschen Kohlrabi , Möhre und Spargel

hauchdünn darauf, legt ein Stückchen angetauten Lachs

darauf und macht ein kleines Päckchen daraus. An den

Rand des Grills legen und ab und zu mal vorsichtig lünkern

ob der Lachs durch ist............und dann mit Kräuterbutter

servieren.............:)


und Sesamkringel ....

dafür in einer großen Schüssel

25 g Hefe mit 250 ml lauwarmen Wasser verrühren. Eine gute

Prise Zucker dazu und wenn die Hefe schön schäumt 500 g

Mehl und 50 g Butter sowie einen Teelöffel Salz dazu und alles

ordentlich verkneten. Eine Stunde gehen lassen, Kringel oder Brötchen

oder Herzen formen und mit verquirltem Ei /gerne mit einem Löffelchen

Sahne bestreichen und mit Sesam bestreuen....oder grobem Salz ...oder

Kümmel....oder - oder - oder

und dann 30 Minuten goldbraun backen

Auf dem Bild seht ihr zwei Sesamkringel...dafür die Zutaten einfach ver-

doppeln....die waren hinterher auch alle beide weg :) so lecker ist das....!



und hinterher haben wir schnell mit allen Leuten das gesamte Gerümpel

entsorgt......weil wir das gerne so schön ordentlich haben ;)





Kommentare:

  1. Liebe Birgit,

    das sieht wirklich lecker aus! Sogar selbst eingemachte Wachteleier sehe ich da ?! Die Sesamkringel werde ich ausprobieren :-))

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Sesamkringel, ich liebe Sesamkringel!!!
    Das sieht lecker aus, da hätte ich auch Sperrmüll geschleppt ;)

    Toll machst du das !
    GLG Miriam

    AntwortenLöschen
  3. Mmh, sieht nach leckerer Stärkung aus, die Sesamkringel sind ganz nach meinem Geschmack. Hoffe, Du hast es jetzt pico-bello.
    LG
    Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Deine Rezepte hören sich lecker an und die Feier war
    bestimmt klasse

    Herzliche Grüße Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Mh das sieht lecker aus und hört sich auch so an,
    ich komm bestimmt bald mal vorbei :-))
    GLG Tine

    AntwortenLöschen
  6. Die Feier war klasse und der Sperrmüll weg :)

    so ging es eben vieeel schneller und war vieeel lustiger.

    AntwortenLöschen