Freitag, 9. November 2012

weiße Angorahäsin mit blauen Augen






erst mal in den Spiegel schauen ;)

 die Wolle ist nicht sooo ergiebig wie bei den weißen Rotaugen......aber filzfrei!
die olle Polly muss natürlich auch erstmal gucken (und riechen) wie Luna nun

aussieht......

Manches meiner Kaninchen legt sich beim scheren ganz gemütlich hin und lässt

mit seelenruhe die ganze Schnippelei über sich ergehen....Luna nicht, sie zappelt

und scharrt mit den Pfoten und ist immer froh wenn sie wieder laufen kann...

Ist fast wie beim (Menschen-) friseur, der eine mags - und der andere eben nicht.

Kommentare:

  1. Ui, du hast deine Luna auch geschert. Meine Luna und ihre beiden Freunde waren letzten Freitag dran. Ich war noch etwas unsicher aber mein Ziel war das scheren unblutig zu beenden - Ziel erreicht - Gott sei Dank! ;o)
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  2. oh nackich. Das ist so witzig, wenn die Figur so sichtbar wird.
    Schönes Wochenende.
    Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Die Kleine sieht ja aus wie ein begossener Pudel :-)
    Was machst Du denn Schönes aus der Wolle? Zeigst Du uns auch wieder ein wenig? Bin schon gespannt!

    AntwortenLöschen
  4. Hihi sieht süß aus so nackig deine Luna :-))
    LG Tine

    AntwortenLöschen