Dienstag, 2. April 2013

Angorakaninchen in weiß mit blauen Augen




                                                                          




...an Kaninchen sieht man wie die Zeit vergeht....die unteren sind jetzt fast 12 Wochen alt,

sie haben sich gut entwickelt und fressen wie die Scheunendrescher....ganz besonders gerne

mögen sie Knäckebrot, das gibt es als Leckerchen  am Ende der Schur...und nach ner

 Fotosession ;)

Kommentare:

  1. Die Blauäugigen gefallen mit seeeehr gut,
    ich bin mal auf die Wolle gespannt :-)
    LG Tine

    AntwortenLöschen
  2. I'm about 5 posts behind on reading your blog. All nice photos! Very beautiful rabbits.

    AntwortenLöschen
  3. Ach sehen die süß aus, da könnte ich ja fast schwach werden.... Aber nein, ich habe meine Hunde und um die Katzen der Kid's muss ich mich "naturgemäß" ja auch kümmern. Ich erfreue mich also lieber an deinen schönen Kaninchen und den Hasen, die hier frei leben. Ich habe jetzt schon zweimal Hasenbabys gesehen, ja Hasen - keine Kaninchen, die gibt es hier erstaunlicherweise nicht.
    Werden Kaninchen eigentlich zahm?
    Ciao Beate

    AntwortenLöschen
  4. Oh mei, die sind echt zum verlieben. Ich hab jetzt zwar ne Gartenpatenschaft, aber für Kaninchen reicht der Garten nicht...seufz :-)
    LG Karolin

    AntwortenLöschen