Montag, 11. März 2013

Post für Pete

Angorakaninchen weiß mit roten Augen gehören zur Königsklasse unter den Kaninchen,

sie sind am besten durchgezüchtet und haben die beste Wollleistung...allerdings finden

manche Leute rote Augen gruselig...und manchmal scannen / pendeln diese Albinos mit

dem Kopf um den Lichteinfall zu regulieren...das wirkt am Anfang etwas befremdlich...

ist aber normal und keine Krankheit!

Auf Anfrage eines englischen Züchters habe ich heute zwei meiner weißen ra Rammler

fotografiert. Die beiden Burschen befinden sich in der Zuchtruhe und wiegen im Moment

nur so um die 4 kg. Das ist normal denn Futter ist im Winter teuer und fette Rammler sind

zur Zucht nicht so gut geeignet...Ausserdem fehlen nach der Schur auch noch die 3 - 400

Gramm Wolle. Allerdings kann man natürlich auch in diesem Zustand den Körper viel

besser beurteilen....



027 hat einen schönen typvollen Rammlerkopf und einen walzenförmigen Körper,

das entspricht dem Schönheitsideal im deutschen Rassestandard. Ausserdem gefallen

mir persönlich diese schönen gutbehaarten und pinselförmigen Ohren halt besonders...



und 024 hat vielleicht noch den etwas ausdrucksvolleren Kopf mit noch mehr Behaarung...

Welcher nun schöner ist?....kann ich gar nicht sagen, sie sind jedenfalls beide sehr vital und

lebhaft.

Kommentare:

  1. Du willst sie wohl verkaufen? 024 ist wohl gerade geschoren, oder sieht er immer so "gerupft" aus. Ich habe übrigens nichts gegen Kaninchen mit roten Augen, mich stört das nicht. Ich hatte mal einen Russen (?), der hatte schwarze Pfoteln, schwarze Ohren und ne schwarzen Puschel, ansonsten war er weiss - der war total schön. Aber deine Angorakaninchen finde ich total zauberhaft! LG Daniela

    AntwortenLöschen
  2. Ich fände nummer 024 ein klein wenig schöner, wenn man bei den hübschen Hasen so was wie "schöner" überhaupt sagen kann. Sie sind beide wunderhübsch, der untere wäre wohl eher nach "meinem Geschmack". ich mags puschelig ;o) Nummer 027 finde ich dagegen etwas eleganter mit dem schönen Backenbart und den oben puschligeren Ohren.
    Die weißen Augen finde ich auch ein wenig irritierend muss ich zugeben, aber ich denke man kann sich dran gewöhnen.
    Übrigens gab es zu den Zuchtzeiten meines Opas (1960-1970) nur weiße Angoras mit roten Augen (laut meiner Oma). Da gab es nicht mal anders Farbige, gescheige denn ohne rote Augen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ups sorry ... rote Augen meine ich natürlich ...
      *pfeiff* die puschelige weiße Wollpracht hat mich abgelenkt ;o)

      Löschen
  3. Yep, beide frisch geschoren :) in voller Wolle sehen die beiden aus
    wie Wattebälle ;)

    ----------;--@ Danke schön Daniela :)

    AntwortenLöschen
  4. Uns gefallen die Puschelohren von 027. Aber auch 024 finden wir total süß.
    LG die Häschenfans Anja und Julia

    AntwortenLöschen
  5. Liebes Seidenhäschen, ich muss immer schmunzeln, wenn ich die geschorenen Kaninchen sehen. Ein bisschen wie gerupfte Hühner- nur vieeeeel schöner;-)) Ich finde deine weißen Jungs sehr hübsch♥ Hab einen schönen Tag, liebe Grüße Puschi♥

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Birgit,
    herzlich willkommen auf meiner Seite. Ja die Hasen sind wirklich süss. Hab mal weisse Weihnachtskugeln aus Angorawolle gefilzt. Kommt wunderbar flauschig, nur in der Nase kitzeln sie während dem filzen.
    Gruss Esther

    AntwortenLöschen
  7. neulich ließ ich zu diesem post einen ganz ausführlichen kommentar - und dann war er weg!! gibt es doch nicht.

    kurz zusammengefaßt will ich aber den versuch nochmals wagen.. dir einfach sagen, dass du echt eine Profifrau in Sachen Hasen bist! Bin immer wieder beeindruckt und lerne Neues dazu.

    Der Schal aus deiner herrlichen Wolle wurde vorgestern sehr bewundert!

    herzlichen Gruß von Ellen

    AntwortenLöschen
  8. es ist wirklich schwer zu sagen wer nun hübscher ist, sie sehen nunmal beide total toll aus!........und diese schönen puschelohren ^^

    liebste grüße
    Mifay

    AntwortenLöschen
  9. Vielen lieben Dank für Eure lieben Kommentare.

    Der einzige der sich nicht gemeldet hat ist Pete...

    aber egal...

    ----------;--@ Birgit

    AntwortenLöschen