Dienstag, 14. Februar 2012

Gestricktes

geht es eigentlich allen so ? das man manchmal einfach nicht weiß wohin mit den

einzelnen Resten?

Eine Anleitung aus den siebziger Jahren schafft da Abhilfe....

Man nehme drei Maschen auf und stricke immer nur links...

die mittlere Masche wird markiert und rechts und links wird

immer ein Umschlag gestrickt. In der Rückreihe wird dieser

Umschlag dementsprechend auch immer links gestrickt.

Supereinfach, und mit einer großen Nadelstärke auch super-


schnell fertig....

Kommentare:

  1. sieht schön rustikal aus, gerade mit den unterschiedlichen stärken kommt das tuch schön kuschlig rüber :)

    grüßele sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Hast Du Klasse gemacht und ist eine gut Idee gefällt mir sehr gut.

    Mit lieben Grüßen Bettina

    AntwortenLöschen